Über mich

Seit meiner Kindheit begleiten mich Hunde und es war für mich immer selbstverständlich, dass sie mich das ganze Leben begleiten werden.

Seit 1997 ist mein Zuchtname „von der Bachhöhle“ durch die FCI/SKG für Deutsche Schäferhunde geschützt und eingetragen.

2019 habe ich die Zucht um eine weitere Rasse, den mutigen Chihuahua, erweitert.

Viele Jahre lang habe ich mit den Deutschen Schäferhunden sehr intensiv Hundesport betrieben und an vielen nationalen und internationalen Wettkämpfen teilgenommen. Daneben war ich auch administrativ im Hundewesen tätig, unter anderem im Vorstand der TKGS (Techn.Komm.des Gebrauchshundesport) und im SC (Schweiz. Schäferhundeclub).

Mit meinen Chihuahuas nehme ich regelmässig an Ausstellungen teil. Damit es den Hunden dabei an nichts fehlt, bin ich immer mit einem hundegerecht umgebauten Wohnmobil unterwegs.

Auch zuhause fehlt es meinen Hunden an nichts; nebst den äusserst grosszügig ausgelegten Innenräumen stehen meinen Lieblingen ca.15’000m2 Land zum Austoben zur Verfügung.

Mit viel Leidenschaft, Geduld, Engagement und Zeit bin ich für meine Hunde - insbesondere auch für die Welpenaufzucht - rund um die Uhr da.

2022 habe ich nun zusätzlich das „Goldene Gütezeichen“ der SKG erhalten.

Als naturverbundener Mensch hat mich die Tierbeobachtung und Wildtierfotografie schon seit langem interessiert. Den richtigen Startschuss in die Tierfotografie gab mir aber vor ein paar Jahren eine faszinierende und lehrreiche Fotografie-Reise nach Namibia. Seither ist die Fotografie, vor allem die der Hunde und der Wildtiere eine weitere und intensive Leidenschaft geworden.

Um mein fotografisches Wissen und Können stetig zu verbessern habe ich mittlerweile schon sehr viele Fachkurse besucht.